Brandübungscontainer ermöglicht realitätsnahe Ausbildung

31. August 2019
Übung
Der Brandübungscontainer des Freistaates Bayern stand den Feuerwehren im Berchtesgadener Land in der letzten August-Woche zur Verfügung. 60 der 700 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren des Berchtesgadener Landes hatten die Möglichkeit unter realen Bedingungen das Vorgehen im Innenangriff unter Atemschutz zu üben.

Auf nachfolgenden Seiten finden Sie eine Berichterstattung aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

Reichenhaller Tagblatt

Bgland24

Regionalfersehen Oberbayern

Aktivnews